Logo Signaturbündnis Niedersachen klar Logo

Cisco Systems

Cisco Systems, Inc. ist der weltweit führende Anbieter von Networking-Lösungen für das Internet. Die Produktpalette für die Daten-, Sprach- und Videokommunikation reicht von Multiprotokoll-Routern, Workgroup-Systemen über ATM- und Ethernet-Switches bis hin zu Dial-up Access Servern und Software-Routern und entsprechender Netzwerkmanagement-Software (Cisco IOS: Internetworking Operating System). Cisco liefert Ende-zu-Ende-Lösungen für alle Bereiche des Internetworking: LAN, Campus, WAN und Remote Access. Intelligentes Netzwerkmanagement und eine optimale Ressourcennutzung wird mit Systemen wie Content Delivery Networking und der Paketpriorisierung in Netzen möglich.

Aufgrund der zunehmenden Verschmelzung von Netzwerk- und Telekommunikationsindustrie ist Cisco auch im Geschäftsfeld Voice-over-IP (Internet-Telefonie) tätig. Mit Cisco AVVID (Architecture for Voice, Video and Integrated Data) entwickelte Cisco als erster Anbieter eine vollständige Strategie zur Integration von Daten, Sprache und Video in einer heterogenen Netzinfrastruktur.

Im Bereich der optischen Backbone-Technologien liefert Cisco eine durchgängige Architektur, bestehend aus DWDM (Dense Wave Division Multiplexing), SONET/SDH (Synchronous Digital Hierachy), MPLS, Optical IP und IP+ATM-Lösungen. Breitbandige Zugangstechnologien bietet Cisco auf Basis von DSL (Digital Subscriber Line), Kabel-TV-Netzen und WLL (Wireless Local Loop). Ein Schwerpunkt des Netzwerk-Spezialisten ist der Aufbau von IP-Backbone- und Service-Strukturen für Mobilfunknetze sowohl der zweiten als auch der dritten Generation. Für die nahtlose Unternehmenskommunikation liefert Cisco mit der Aironet-Serie die erste vollständige Ende-zu-Ende-Lösung für drahtlose Vernetzung in Unternehmen jeder Größenordnung.

Cisco ist Spezialist bei der Nutzung des Internets für Geschäftsprozesse im Unternehmen. Aspekte eines erfolgreichen E-Business-Modells sind beispielsweise Supply Chain Management, E-Commerce, E-Communications und Customer Care. Mit Initiativen wie "Internet Quotient" und "Internet Evolution" bietet Cisco den Unternehmen eine Orientierung in der Internet Economy und gibt den Entscheidungsträgern Strategien, Informationen, Trends und Tools für ein erfolgreiches Internet-Business-Modell an die Hand.

Cisco Systems in Deutschland

Die deutsche Cisco Systems GmbH wurde im April 1993 als 100%ige Tochtergesellschaft der Cisco Systems, Inc. gegründet. Die GmbH verstärkt die Präsenz des Unternehmens in Deutschland und hat die Aufgabe, die Vertriebspartner im Marketing und Vertrieb sowie im technischen Support und Channel-Management zu unterstützen. In Deutschland werden die Networking-Komponenten sowohl von der Deutschen Telekom, NK Networks, IBM, Tenovis, Dimension Data, Getronics, Unisys, Alcatel, Hewlett-Packard, Siemens, CompuNet, und Compaq als auch von Distributoren wie Comstor, ICT Solutions, Compu-Shack, TechData und Azlan vertrieben.

Geschäftsstellen bestehen derzeit neben München in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Eschborn bei Frankfurt und Stuttgart. Dort sind insgesamt rund 600 Mitarbeiter beschäftigt. Geschäftsführer der GmbH ist Andreas Dohmen.

Wenn Sie mit Cisco Systems in Deutschland direkt Kontakt aufnehmen möchten, dann benutzen Sie bitte den folgenden Link: Cisco Systems Deutschland

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln